Musterfall 2

65-jährige Patientin mit Schluckstörung. Sie spürt seit etwa zwei Jahren an manchen Tagen, dass die Nahrung stecken bleibt, egal ob Festes oder Flüssiges.

Zum Teil kommt die Nahrung dann wie bei einem Wiederkäuer zurück und sie hat manchmal auch Hustenanfälle.

Gewicht hat sie deshalb nicht merklich abgenommen. Cerebrale oder periphere Ausfälle sind nicht erfragbar.

Frage 1

Wie lautet die wahrscheinlichste Diagnose? Was sind Ihre DD?

Ihre Antwort:

Frage 2

Welche Untersuchungen veranlassen Sie?

Ihre Antwort:

Zwischeninformation

Frage 3

Was sehen Sie und wie klassifizieren Sie den Befund? Wie begründen Sie die Klassifizierung?

Ihre Antwort:

Frage 4

Welche Behandlungsmöglichkeiten sind denkbar, was sind die Vor- und Nachteile?

Ihre Antwort:

Die Akademie der Ärzte ist das Bildungsforum der Öster- reichischen Ärztekammer und Expertenplattform für DFP, Arztprüfungen und ärztliche Fort- und Weiterbildung!

Fortbildungsnachweis am 1.9.2019 - Eckdaten

Ihr Fahrplan zum Fortbildungsnachweis

© Copyright 2013, Österreichische Akademie der Ärzte GmbH | Walcherstraße 11/23, 1020 Wien
Tel.: +43-1-512 63 83 | E-Mail: akademie@arztakademie.at