Musterfragen - Prüfung Arzt für Allgemeinmedizin

Fall 07

Ein 59-jähriger Patient, pensionierter Krankenpfleger und Künstler, seit über 40 Jahren starker Raucher, lebte bisher allein in seinem Haus. Seit 10 Jahren ist eine COPD bekannt und vor 3 Jahren erlitt er einen cerebralen Insult mit weitgehender Restitution. Er war bisher nicht auf Fremdhilfe angewiesen.

Bei einer pulmologischen Kontrolluntersuchung vor 1 Monat wurde ein inoperables Brochuskarcinom entdeckt. Eine Strahlentherapie oder Chemotherapie ist nicht vorgesehen. Der Patient kommt nun nach dem Krankenhausaufenthalt zu Ihnen. Der Patient fühlt sich schwach, glaubt aber, seinen Haushalt weiter alleine führen zu können.

Frage 1

Welche Themen erörtern Sie beim Erstgespräch? (6 Punkte)

Ihre Antwort:

Frage 2

Sie bezweifeln, dass der Patient alleine zurecht kommt.

Welche Hilfestellungen können Sie dem Patienten zur Erleichterung seiner häuslichen Situation vorschlagen? (4 Punkte)

Ihre Antwort:

Die Akademie der Ärzte ist das Bildungsforum der Öster- reichischen Ärztekammer und Expertenplattform für DFP, Arztprüfungen und ärztliche Fort- und Weiterbildung!

FORTBILDUNGS-
NACHWEIS 2016

Alle Informationen zur gesetzlichen Fortbildungs-
pflicht | Stichtag 1.9.2016  


SERVICE:
Erfassung der Teilnahme-
bestätigungen auf dem
DFP-Fortbildungskonto

BERICHT 2015

Ärztliche Fort- und Weiterbildung in Österreich

© Copyright 2013, Österreichische Akademie der Ärzte GmbH | Walcherstraße 11/23, 1020 Wien
Tel.: +43-1-512 63 83 | E-Mail: akademie@arztakademie.at