Musterfragen - Prüfung Arzt für Allgemeinmedizin

Fall 06

Eine alleinstehende, 70-jährige übergewichtige Patientin leidet an Typ II Diabetes. Nach mehreren ischämischen Insulten hat sich ein Multiinfaktsyndrom entwickelt, es besteht als Restzustand eine motorische Aphasie. Vor 3 Jahren wurde die Patientin wegen einer Phlebothrombose des rechten Unterschenkels behandelt.

Seit 3 Wochen hat sich jetzt ein Ulcus cruris (Durchmesser 5 cm) im distalen Unterschenkelbereich rechts gebildet. Bei der Untersuchung stellen Sie fest, dass die Fußpulse beidseitig gut tastbar sind.

Frage 1

Welche möglichen Ursachen spielen bei der Entstehung dieses Ulcus eine Rolle? (3 Punkte)

Ihre Antwort:

Frage 2

Wie behandeln Sie das Ulcus cruris? (2 Punkte)

Ihre Antwort:

Frage 3

Welche allgemeinen Maßnahmen schlagen Sie der Patientin vor? (2 Punkte)

Ihre Antwort:

Frage 4

Auf welche möglichen Komplikationen im Zusammenhang mit dem Ulcus werden Sie aufmerksam machen? (2 Punkte)

Ihre Antwort:

Die Akademie der Ärzte ist das Bildungsforum der Öster- reichischen Ärztekammer und Expertenplattform für DFP, Arztprüfungen und ärztliche Fort- und Weiterbildung!

FORTBILDUNGS-
NACHWEIS 2016

Alle Informationen zur gesetzlichen Fortbildungs-
pflicht | Stichtag 1.9.2016  


SERVICE:
Erfassung der Teilnahme-
bestätigungen auf dem
DFP-Fortbildungskonto

BERICHT 2015

Ärztliche Fort- und Weiterbildung in Österreich

© Copyright 2013, Österreichische Akademie der Ärzte GmbH | Walcherstraße 11/23, 1020 Wien
Tel.: +43-1-512 63 83 | E-Mail: akademie@arztakademie.at