1. Case S M andD B Swanson,Constructing Written Test Questions For the Basic and Clinical Sciences, Third edition (revised) 2003, Download: www.nbme.org/publications/item-writing-manual.html; „Gold-Standard“, umfangreich
  2. Video - Tutorial (online, ca 45 min.): download.usmle.org/IWTutorial/intro.htm
  3. Medical Council of Canada, Guidelines for the development of multiple-choice questions, 2010, www.mcc.ca/wp-content/uploads/Multiple-choice-question-guidelines.pdf 23 Seiten, mit kritischer Analyse von klinischen Fragen, empfehlenswert
  4. Smolle J, Klinische MC-Fragen rasch und einfach erstellen, de Gruyter 2008, Taschenbuch, empfehlenswert
  5. Krebs R, Anleitung zur Herstellung von MC-Fragen und MC-Prüfungen für die ärztliche Ausbildung, Bern, www.iml.unibe.ch/dienstleistung/assessment_pruefungen/
  6. Zentrum für Multimedia in der Lehre - eAssessment, http://www.eassessment.uni-bremen.de/mc_leitfaden.php
  7. van der Vleuten C P M, The assessment of professional competence: Developments, research and practical implications, Adv Hlth Sci Educ 1: 41 – 67 (1996)
  8. Epstein R M, Assessment in medical education, New Engl J Med 365 (4): 387 – 396 (2007)
  9. Koles P and Roman B, Multiple-choice exam: Transforming questions into clinical vignettes that effectively test the application of knowledge (.ppt), >> zur Präsentation
  10. Peterson C M, Writing multiple choice questions that assess learning objectives at higher cognitive levels, Faculty development in medical education workshop 2012, >> zum PDF

Die Akademie der Ärzte ist das Bildungsforum der Öster- reichischen Ärztekammer und Expertenplattform für DFP, Arztprüfungen und ärztliche Fort- und Weiterbildung!

FORTBILDUNGS-
NACHWEIS 2016

Alle Informationen zur gesetzlichen Fortbildungs-
pflicht | Stichtag 1.9.2016  


SERVICE:
Erfassung der Teilnahme-
bestätigungen auf dem
DFP-Fortbildungskonto

BERICHT 2015

Ärztliche Fort- und Weiterbildung in Österreich

© Copyright 2013, Österreichische Akademie der Ärzte GmbH | Walcherstraße 11/23, 1020 Wien
Tel.: +43-1-512 63 83 | E-Mail: akademie@arztakademie.at