Reisemedizin Velden 2019

ÖÄK-Zertifikatslehrgang, viertägig

Datum Veranstaltungsort
25.–28.08.2019 Hotel Post

 

Ziel

Ziel des Lehrgangs ist eine qualitätsgesicherte Basisweiterbildung auf dem Gebiet der Reisemedizin, die in zahlreichen anderen europäischen aber auch außereuropäischen Ländern anerkannt wird.

Themen

Der ÖÄK-Zertifikatslehrgang Reisemedizin vermittelt u.a. Kenntnisse und Fertigkeiten in folgenden Bereichen:

  • allgemeine Reisemedizin und geomedizinische Grundlagen
  • Gifttiere und andere nicht-infektiöse Risiken
  • Malaria: Parasitologie, Klinik, Diagnostik, Vorbeugung, (Notfallselbst-)Therapie
  • sonstige reisemedizinisch relevante Krankheiten (durch Blutsauger, orale, aerogene, sexuelle, perkutane Übertragung; spezielle Schwerpunkte: gastrointestinale Infektionen, Ektoparasiten)
  • Hygiene und sonstige Prophylaxe
  • Beratung vor der Reise: Reise-/Tropentauglichkeit, Last-Minute-Reisen, Reiseapotheke (Laien/Ärzte)
  • Reiseimpfungen
  • Flugmedizin und med. Aspekte anderer Transportmittel
  • Tauchmedizin und Höhenmedizin
  • Reisende mit erhöhtem Risiko: Schwangere, Kinder, Senioren; Langzeitaufenthalte, Reisen mit Vorerkrankungen
  • reisemedizinisch relevante Aspekte der Bergung und Versorgung von verletzten / erkrankten Reisenden
  • Umgang mit reisemedizinisch relevanter Sonderausstattung (z.B. Tauchunfall/O2-Gerät, Höhenkrankheit/Gamow-Bag)
  • makroskopische und mikroskopische Diagnostik

Programm

>> Programm Reisemedizin 2019

Organisation und Methode

Vorträge, Diskussion 

Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab. AbsolventInnen erhalten auf Antrag das ÖÄK-Zertifikat Reisemedizin. Die Zertifikatsgebühr in der Höhe von €110,- ist nicht in der Lehrgangsgebühr inkludiert. 

>> Informationen zum ÖÄK-Zertifikat Reisemedizin

Zielgruppe 

Ärztinnen und Ärzte für Allgemeinmedizin sowie aller Fachrichtungen

Hinweis zur Teilnahmegebühr 

inkl. Präsentationsunterlagen auf USB-Stick und CRM-Handbuch, Unterkunft ist nicht inkludiert. Verpflegung (außer Mittagessen) ist inkludiert.

Kooperation mit medEXCITE

Dieser Lehrgang wird in Kooperation mit medEXCITE durchgeführt. Das gesamte Fortbildungsangebot von medEXCITE finden Sie online unter www.medexcite.org 

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Sekretariat medEXCITE OG
Ingrid Demel
E-Mail: office@medexcite.org 

Andrea Glück, Bakk.
Tel.: +43/1/512 63 83-28
E-Mail: a.glueck@arztakademie.at

Teilnahmegebühr

€ 660,00

Anmeldung

Es sind leider keine Plätze mehr frei.

Freie Plätze

ausgebucht

Veranstaltungsort

Hotel Post
Europaplatz 4, 9220 Velden, Österreich

Wissenschaftliche Leitung

Univ. Prof. Dr. Herwig Kollaritsch
Prof. DDr. Martin Haditsch

DFP approbiert

32

DFP Punkte

Veranstalter

Österreichische Akademie der Ärzte

in Zusammenarbeit mit MedEXCITE


Die Akademie der Ärzte ist das Bildungsforum der Öster- reichischen Ärztekammer und Expertenplattform für DFP, Arztprüfungen und ärztliche Fort- und Weiterbildung!

Nächster Fortbildungsnachweis am 1.9.2019

Ihr Fahrplan zum Fortbildungsnachweis

Bericht 2019

Ärztliche Fort- und
Weiterbildung in Österreich

© Copyright 2013, Österreichische Akademie der Ärzte GmbH | Walcherstraße 11/23, 1020 Wien
Tel.: +43-1-512 63 83 | E-Mail: akademie@arztakademie.at