Genetik

Grundlagen

Grundlagen für das ÖÄK-Diplom Genetik sind die

der Österreichischen Ärztekammer.


WICHTIGER HINWEIS: Durch den Erwerb einer Weiterbildungsurkunde können bestehende Sonderfachgrenzen (§ 31 Abs. 3 ÄrzteG) NICHT überschritten werden!

 

Ziel

Genetische Kenntnisse und Fertigkeiten für Diagnose, Prognostik, Therapie und Prävention

Zielgruppe

ÄrztInnen für Allgemeinmedizin und FachärztInnen aller Sonderfächer

Weiterbildungsdauer /

 Stundenerfordernis

ca. 7 Monate, 72 UE

Bitte beachten Sie - Voraussetzung zum Prüfungsantritt (Multiple-Choice-Test):
Der/die Teilnehmer/in hat zumindest 4 der 5 Teilseminare zu absolvieren. Der Abschluss findet im 5. Teilseminar statt.

Wesentliche Inhalte

  • Grundlagen der Humangenetik
  • Stammbaumanalyse
  • Genetik in der Kinderheilkunde
  • Neoplasien und Tumorprädisposition
  • Betreuung von MutationspatientInnen und Familien
  • Epidemiologie, Recht und Ethik

Informationen zum ÖÄK Diplomlehrgang

siehe >> ÖÄK Diplomlehrgang Genetik

ÖÄK-Diplomverantwortlicher

Univ. Prof. Dr. Fritz Wrba

Informationen zum ÖÄK-Diplom

Österreichische Akademie der Ärzte GmbH
Walcherstraße 11/23, 1020 Wien
Tel: 01/512 63 83-33
email: diplome@arztakademie.at 

Verleihung des ÖÄK-Diploms

Ansuchen um Verleihung des ÖÄK-Diploms sind mittels Antragsformular inklusive Nachweise in Kopie an die
Österreichische Akademie der Ärzte GmbH
Walcherstraße 11/23, 1020 Wien
Fax: 01/512 63 83-30109 bzw. per E-mail an
diplome@arztakademie.at zu richten.

Antragsformular

Das Antragsformular erhalten Sie hier.
(Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterAbfrage ÖÄK Arztnummer)

Approbierte Weiterbildungen

unter arztakademie.at/dfpkalender

Die Akademie der Ärzte ist das Bildungsforum der Öster- reichischen Ärztekammer und Expertenplattform für DFP, Arztprüfungen und ärztliche Fort- und Weiterbildung!

© Copyright 2013, Österreichische Akademie der Ärzte GmbH | Walcherstraße 11/23, 1020 Wien
Tel.: +43-1-512 63 83 | E-Mail: akademie@arztakademie.at