Approbation von Veranstaltungen

Approbationsansuchen

Approbationsansuchen werden online im DFP-Kalender gestellt.

 

Neue Veranstalter

Veranstalter, die noch nie eine Veranstaltung für das DFP approbieren ließen, klicken auf der Startseite des neuen DFP-Kalenders auf "registrieren" (rechts oben) und lassen sich als neue Veranstalter registrieren.
Hier finden Sie eine Einstiegshilfe für Veranstalter...
Wichtig: Faxen Sie die Einverständniserklärung zur Einhaltung der DFP-Richtlinie mit der Unterschrift des ärztlichen Verantwortlichen an die Akademie der Ärzte!
Nach erfolgreicher Registrierung tragen Sie Ihr Approbationsansuchen online ein.
Das Ansuchen wird automatisch online an den zuständigen DFP-Approbator oder die zuständige Landesärztekammer weitergeleitet.

 

Registrierte Veranstalter

Bereits registrierte Veranstalter, klicken auf der Startseite des DFP-Kalenders auf "anmelden" (rechts oben) um sich mit ihren bestehenden Zugangsdaten anzumelden.
Tragen Sie neue Approbationsansuchen online ein.

Das Ansuchen wird automatisch online an den zuständigen DFP-Approbator oder die zuständige Landesärztekammer weitergeleitet.

Passwort vergessen?
Ein kurzes Email an Frau Mag. Tanja Otte genügt.


Ablauf der DFP-Approbation

DFP-Approbatoren oder Landesärztekammer erhalten das Approbationsansuchen automatisch im online Workflow zur Begutachtung.
Treten Unklarheiten oder Rückfragen bei der Prüfung auf, erhält der Veranstalter das Approbationsansuchen retour und kann das Ansuchen überarbeitet nochmals an den DFP-Approbator oder die Landesärztekammer senden.

 

Positive Beurteilung

Wird die Fortbildung für das DFP approbiert, sind alle Inhalte der Veranstaltung sofort online im DFP-Kalender öffentlich sichtbar.
Die öffentliche Publikation einer approbierten Veranstaltung kann im Bedarfsfall auch unterdrückt werden.

 

Begriffserklärung:

Regionale Fortbildungs-veranstaltungen sind ...

z.B. Bezirksärzteveranstaltungen,
Spitalsinterne Veranstaltungen,
Veranstaltungen, bei denen die Teilnehmer überwiegend aus einem regional begrenztem Einzugsgebiet kommen

Überregionale Fortbildungs-veranstaltungen sind ...

z.B. Jahresfortbildungstagungen wissenschaftlicher Gesellschaften, österreichweite Kongresse, Fachtagungen, medizinische Seminare;
alle Veranstaltungen, bei denen die Teilnehmer aus mehreren Bundesländern kommen,
österreichweite Veranstaltungen

 

 

 

Die Akademie der Ärzte ist das Bildungsforum der Öster- reichischen Ärztekammer und Expertenplattform für DFP, Arztprüfungen und ärztliche Fort- und Weiterbildung!

Bericht 2017

Ärztliche Fort- und
Weiterbildung in Österreich

© Copyright 2013, Österreichische Akademie der Ärzte GmbH | Walcherstraße 11/23, 1020 Wien
Tel.: +43-1-512 63 83 | E-Mail: akademie@arztakademie.at